Mittwoch, 9. November 2016

The Stand


Autor: Stephen King
Verlag: Heyne
Seitenanzahl: 1711
Preis: 17,99 Euro (Taschenbuch)
ISBN: 978-3-453-43818-7

Rezension


Das Buch besteht aus 3 Teilen.

Im ersten Teil bricht ein Virus aus.

Im 2. Teil Taten sich die Überlebenden zu Gruppen zusammen.

Und im 3. teil trifft eine kleine Auswahl an Überlebenden den dunklen Mann.

Der erste Teil war super gut. Man hockt gespannt vor dem Buch und kann es kaum noch aus der Hand legen. Doch der 2. Teil is dann weniger gut. Es gibt einfach sehr viele längen und es wird schnell langweilig. Ich musste das Buch zwischenzeitig unterbrechen und hatte schon vor eine Rezension zu schreiben ohne das komplette Buch zu lesen. 

Doch eine Freundin hat mir erzählt das ich unbedingt weiter lesen muss. Nachdem ich mich durch den 2 Teil gezwungen habe kommt (natürlich) der 3 teil. Es war einfach Bombe.
King hat einfach noch mal so viel raus gehauen. 

Alles in allem fand ich das Buch spitzte. Ich war ziemlich überrascht als ich ein Buch mit 1711 Seiten vom Heyne verlag zugeschickt bekommen habe und dachte ich würde es nicht schaffen.
Es ist das längste Buch was ich bisher gelesen habe.

Sicher King hätte sich bestimmt 4oo Seiten sparen können, aber ich fand es einfach nur genial.

Ich gebe den Buch 3,5 von 5 Sterne da mich die längen im 2 Teil doch ziemlich gestört haben.
Und falls ihr auch kurz davor seid das Buch abzubrechen tut es nicht. Meiner Meinung nach lohnt es sich.


LG Caro

Kommentare:

  1. Hey Caro,
    Ich habe gerade deinen tollen Blog entdeckt und mir gefällt er richtig gut. Ich habe deinen Blog auch gleich mal abonniert. ;) Vielleicht hast du ja lust auch bei mir mal vorbeizuschauen. Darüber würde ich mich sehr freuen. :D
    LG Benedikt von
    http://beneaboutbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Benedikt es freut mich das dir mein Blog so gut gefällt. 💕

      Löschen